Offenbach, 19. November 2020

Auf der Transactions 20 treffen sich für einen Tag die wichtigsten Köpfe der Digitalisierung-, Payment- und Banking-Branche. Auf der Bühne stehen nationale und internationale Stars aus dem Digital-Business und geben einen Ausblick auf wichtigsten Trends der Branche. Mehr erfahren…

Aya Jaff

self employed

Aya Jaff ist Programmiererin, Gründerin, Speakerin und Autorin. In den letzten fünf Jahren arbeitete sie in Silicon Valley, Dublin und Madrid als Programmiererin, u.a. für das Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies, aber auch als langjährige CTO für die Non-Profit Organisation, das Börsenplanspiel Tradity (mittlerweile das Größte Planspiel Deutschlands). Sie war außerdem Mitgründerin der CoDesign Factory. Aya Jaff arbeitete im Gründerzentrum ZOLLHOF in Nürnberg als Head of Communications und hat dort in die Welt der Startup geschaut, was sie zu ihrer ersten eigenen Gründung geführt hat. Sie studiert nebenbei Sinologie und Ökonomie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Sie wurde von der ZEIT als „Mrs. Code“, als „20 under 20 Digital Pioneer“ in der Fachzeitschrift t3n betitelt und schaffte es auf das Cover des Magazins Business Punk, sowie in die Forbes 30 under 30 Liste 2019. Über ihre Erfahrungen und Learnings in der Finanz- und Techwelt erzählt sie in ihrem kommenden Buch „Moneymakers“ im FBV Verlag.