Transactions 19

Frankfurt, 19. November 2019

Auf der Transactions diskutieren wir die zukunftsweisenden Trends der Payment- und Banking Branche, geben einen Ausblick und schauen vor allem über den Tellerrand. Dieses Format ist die Quintessenz aus vier Jahren und insgesamt acht unterschiedlichen Exchange-Veranstaltungen. Mehr erfahren…

Programm

09:00: Einlass

09:45: Eröffnung

10.00: Keynote: Digitalisierung, Industrie 4.0, Arbeit 4.0 und Auswirkungen auf die Bank & Payment-Branche

Speaker: Prof. Dr. Gunther Dueck

10:30: Panel: Banking 3.0 - das Hausbank-Prinzip in der digitalen Welt.

Die etablierten Banken tun sich schwer mit der Digitalisierung und zeichnen sich nicht durch Innovationsfreude aus. Können Banken für eigene Innovationen umgestaltet werden, oder braucht es Hilfe von außen? Braucht es ein “Unbundling oder Rebuilding” und welche Rolle spielt dabei eine Plattform-Ökologie?

Moderator: André Bajorat
Gäste: Sibylle Strack (Kontist), Carolin Gabor (Finleap), Sascha Dewald (DKB), Reiner Brüggestrat (Hamburger Volksbank)

11:30: Panel: Mobile Payment & Co: Wo die Reise im Payment wirklich hingeht - Englisch

Nach Jahre des “unmittelbar bevorstehenden Durchbruchs”, stellt sich jetzt die Frage ob Mobile Payment nur ein Tropfen auf dem heißen Stein war und “the next hot shit” erst noch kommt. Unternehmen, Innovatoren und Experten diskutieren in welche Richtung sich Zahlungsverkehr in Europa und auf der ganzen Welt entwickelt oder ob wir das Ende der Fahnenstange bereits erreicht haben.

Moderator: Kilian Thalhammer
Gäste: Björn Goss (Stocard), Robert Bueninck (Klarna)

12:30: Mittagspause

13:30: Keynote: Drei Chinesen mit dem Kontrabass oder warum uns China bei der Digitalisierung weit voraus ist

Speaker: Christoph Bornschein (TLGG)

14:00: Panel: Future Commerce: Einkaufen

Was treibt den Handel der Zukunft? Wir geben Einblicke von Händlern und Technologen über aufkommende Handelsmodelle und die dazu erforderlichen Lösungen.

Moderator: Rafael Otero
Gäste: coming soon

15:00: Keynote: Special Guest

15:30 Panel: Data Driven Products

Bei einer Datengetriebener Innovation ist “ungefähr richtig” besser, als “genau falsch”. Welche Möglichkeiten datengetriebene Innovation mit sich bringt und wie die PSD2 Regulierung dabei helfen kann, darüber wollen wir diskutieren.

Moderator: Miriam Wohlfarth
Gäste:Dr. Danyal Bayaz (Grüne), Delia König (solarisBank), Tobias Schweigert (hawk:AI), Julian Teicke (wefox), Stephan Schubert (Onvista)

16:30: Keynote: Marco Börries (enfore)

17:00: Panel: Das Deutsches payment scheme

In einer digitalisierten Welt, braucht es eine auch die digitale Identität. Welche Entwicklungen gibt es und welche Probleme lösen die Anbieter heute - oder wollen sie lösen.


Moderator: Jochen Siegert
Gäste: Christian von Hammel Bonten (Paydirekt), Michael Luhnen (Paypal),

18:00: Keynote: Special Guest

18:30 Verabschiedung … Essen | Drinks | Party